Höhen- und neigungsverstellbarer Server von LEUWICO ergänzt den Nachttisch

Der klassische Nachttisch neben dem Bett dient als Platz für Wecker, Nachtlicht etc. Doch insbesondere für die Anforderungen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und ähnlichen Einrichtungen reicht diese einfache Stauraumkomponente alleine nicht aus. Daher bietet Ergonomieexperte LEUWICO einen speziellen Server, der flexibel verstellbar ist. Mittels der am Fußgestell angebrachten Rollen lässt er sich nah an das Pflegebett heranfahren und ermöglicht z.B. angenehmere Mahlzeiten im Bett. Die ausklappbare Tischplatte ist zudem höhen- und neigungsverstellbar.

Der Server von LEUWICO ist stufenlos von 75 cm bis 113 cm in der Höhe verstellbar. Dadurch ist es möglich, ihn flexibel auf verschiedene Betthöhen einzustellen. Das schlanke Gestell steht auf vier Rollen, von denen sich zwei feststellen lassen. Somit kann die Pflegekraft den Server in Reichweite des Patienten schieben und an gewünschter Stelle fixieren. Die ausklappbare Tischplatte ermöglicht es z.B., die Mahlzeiten bequem im Bett einzunehmen. Dies ist eine Erleichterung für Pflegepersonal und Patient. Die Platte lässt sich zudem schwenken, um z.B. Zeitungen oder Bücher zum Lesen abzulegen. Zwei Auffangleisten verhindern dabei das Herunterrutschen vom Tisch. Wenn der Server nicht mehr benötigt wird, kann er mit eingeklappter Tischplatte platzsparend abgestellt werden.

Sanitätsprodukt mit Design

Neben qualitativ hoher Verarbeitung spielte für LEUWICO ansprechendes Design eine wichtige Rolle bei der Entwicklung. Der Server besteht aus einem stabilen, pulverbeschichtetem Präzisionsrohr und Aluminiumsäulen. Die Tischplatte nutzt eine Hub-Senk-Mechanik und ist um 360 Grad dreh- bzw. schwenkbar. Insgesamt wiegt der Server nur rund 16 Kilogramm. Er kann alternativ zur Ausführung mit Gestell auch direkt an einem Möbelstück, wie z.B. dem Nachttisch, angebracht werden.

Unter http://presse.leuwico.com stehen weitere Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial bereit.

Server von LEUWICO