LEUWICO: der Allrounder für individuelle Büromöbel

Flexibilität, Ergonomie und Design: Das sind die drei Grundpfeiler des Gesamtkonzepts von Möbelhersteller LEUWICO. Das Wiesenfelder Unternehmen konzipiert individuelle Einrichtungspläne, die ein den Anforderungen des Büroalltags gerechtes Arbeitsumfeld erschaffen. Dies gelingt unter anderem durch eigens entwickelte höhenverstellbare Tischsysteme, die das Arbeiten im Sitzen und Stehen ermöglichen. Neben Schranksystemen und weiteren Stauraumkomponenten stellt LEUWICO auch Speziallösungen her. Diese passen sich individuell den Arbeitsbedürfnissen verschiedener Berufsgruppen in den Bereichen Wirtschaft, Medizin, Forschung etc. an.

LEUWICO setzt in puncto Büromöbel auf flexible, möglichst wandelbare Tischsysteme, wie zum Beispiel bei den Serien iMOVE oder GO². Dazu gehören Steh-Sitz-Arbeitsplätze mit höhen- und auch neigungsverstellbaren Tischplatten. Mit einem Handgriff oder auch motorisch betrieben kann die Tischhöhe variiert werden. Der unkomplizierte Wechsel von Sitzen auf Stehen ermöglicht ein ergonomischeres Arbeiten. Ob spezielle Winkelarbeitsplätze mit extra großen Tischflächen oder Chefzimmer- sowie Besprechungsraumeinrichtung: Der Möbelhersteller erfüllt mit seinem Sortiment nahezu alle Bedürfnisse an eine moderne Büroumgebung. Zum Sortiment gehören zudem mobile Caddies, Büroschränke, Sideboards, Regale und Container – also viel Stauraum, um Büromaterialien und -zubehör platzsparend unterzubringen. Neben der Funktionalität achtet LEUWICO bei den Möbelsystemen auf einen hohen Designanspruch und eine qualitative Verarbeitung, bleibt aber dabei kostenbewusst.

Optimale Lernumgebung für Kids und Teenager
Der Möbelexperte denkt auch an Schüler und Studenten: Mit den speziell für Kinder und Jugendliche entworfenen höhenverstellbaren Tischen ZIPPO und iMOVE-C teens sorgt der Hersteller für eine optimale Körperhaltung bei der Schreibtischarbeit. Durch entsprechende Funktionalitäten lassen sich Hausaufgaben im Sitzen wie im Stehen erledigen. Das Modell ZIPPO ist sogar neigungsverstellbar, was speziell die Nackenmuskulatur bei längeren Lernsitzungen entlastet.

Ein System, viele Varianten – Leitstände & Co.
Zudem stellt der Einrichtungsspezialist Leitstände, Kontrollstationen und Händlertische her. Diese profitieren insbesondere vom modularen Aufbau der LEUWICO-Systeme, der es ermöglicht, jederzeit kundenspezifische Anpassungen in verschiedenen Komfortstufen durchzuführen. Vom Grundgestell aus lassen sich viele unterschiedliche Varianten einrichten. Gerade in Bezug auf die täglich veränderten Anforderungen und Technologien in vielen Berufsbereichen ist dies von Bedeutung. Darüber hinaus hat der Möbelexperte spezielle Arbeitsplätze mit zwei individuell höhenverstellbaren Ebenen entwickelt. LEUWICO hat zudem Umgebungen mit hohen Wärmelasten im Fokus, wie z.B. Kontroll- oder Überwachungsräume. Für diese Arbeitsbereiche baut der Möbelexperte auch integrierte Kühl- und Klimasysteme bei seinen Kunden ein.

Von Kliniken über Banken bis hin zu Fotostudios
Des Weiteren ist LEUWICO für den medizinischen Sektor aktiv. Der Entwickler legt hier ein besonderes Augenmerk auf die technische und ergonomische Auslegung der Bildschirmarbeitsplätze. Die in Kliniken oft genutzten Multi-Monitor-Tische sollten optimal auf die Anforderungen abgestimmt sein. Dadurch wird der Workflow innerhalb einer medizinischen Einrichtung enorm beschleunigt. Zu diesem Zweck hat der Experte auch eine mobile Diagnosestation mit Bildschirm hergestellt. Diese Lösung gehört ebenso zum Portfolio wie spezielle, fahrbare Dialysetische für Nierenkranke. Zudem hat LEUWICO weitere Speziallösungen entwickelt, z.B. einen flexiblen Tisch für spezifische Anforderungen von Fotografen, höhenverstellbare Überweisungsterminals für Bankinstitute sowie Rednerpulte für offizielle Anlässe.

Nach Kundenwünschen geplant
Neben der Entwicklung und Herstellung von Möbeln unterstützen die LEUWICO-Einrichtungsexperten ihre Kunden auch bei der Planung individueller Arbeitsumgebungen. Durch die spezifische Anpassung an die Bedürfnisse des Kunden können unter anderem die Technikintegration, die Arbeitsabläufe und die Servicequalität optimiert werden. LEUWICO begleitet seine Kunden von der Beratung bis hin zur Planung und späteren Einrichtung eines Raumes. Der Hersteller fertigt auch maßgeschneiderte Lösungen zur Integration von spezieller Technik in kompakte Arbeitsplätze an und erstellt Raumkonzepte für Call Center. Die Konstrukteure berücksichtigen dabei die genauen Wünsche der Kunden. So entstanden zum Beispiel Spezialprodukte wie eine Mammografie-Station, ein Optikertisch, ein Scanner-Arbeitsplatz etc.

Unter http://presse.leuwico.com stehen weitere Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial bereit.

GO2 fototable
iMOVE-F